Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 


http://myblog.de/dayafterday

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
What's the gread idea?!

jaa heut is erst der 23 august, was allerdings nicht heisst das ich deswegen meine letzten tage geniesen werde und durch die gegend hure. jetzt erstmal auf mely warten bis die sich meldet, und heut abend evtl auf des straßenfest in hambrücken,, mely will sich unbedingt diese gebrannten mandeln holen die zwar unglaublich gut schmecken allerdings sündhaft an gewicht zulegen. oder mans cheißt sie einfach wieder aus. themawechsel.

in letzter zeit gehts mir wirklich nich so gut, weis nich sorecht an wasses liegt, ja doch gut ich weises aber das muss man jetzt nich hier so rumposauenen, jene die mir wichtig sind wissens eh (jaja, ich weis, für was hab ich dann den rotz hier wenn ichs eh net reinschreib?!) es is nur so das ichs net mach aus respekt gegenüber einer anderen person, die eben allen respekt verdient hat. und alle hoffnung, auch wenn die meisten schon längst aufgegeben haben.

momentane stimmung: einfach nur hääääö?

ich glaub ich hab ne erkältung von gestern nacht, s hat ja so assi gepisst aber iwie wollt ich nich aus dem regen raus, erst als völkel mich halwa mit gewalt in son komisches hüttchen gezerrt hat wo wir endlich mal wieder seit langem richtig schön und vertraut geredet haben. naja gut er hat mich mehr halb zu tode gequetscht weil mir so kalt war, in den nassen klamotten, aber ich bin mir sicher das war lieb bzw nett gemeint ^^.

naja die heimfahrt war.. intressant. dank john konnte ich wieder sehen wohin ich fuhr und fuhr direkt mal fünf minuten hinter bulln her. die neuen blauen autos sin schwul, bis man sich da drann gewöhnt hat... naja.

thassama ist wieder daaaaaaa =) YAY!!!

kanns kaum erwarten alles über thailand zu hören, wo sie nen monat lang war wärend ich daheim arbeiten durfte. mh!

but my good, it's so beautiful when the boy smiles!!

wieder voll vom thema abgekommen. ich hasse meinen kop  und dafür das ich ihn nichtmehr kontrollieren kann, wie früher.


23.8.08 13:24


Starting from zero, got nothing to lose..

wow, der zweite tag wo ich des ding hier führ und schon kann ich allerhand zu meinem... "versuch" erzählen.

jaaa hab gestern mit ihm geredet und mich mehr oder weniger wie ein was weis ich zum deppen gemacht (natürllcih!!) ne abfuhr bekommen.

und des problem dabei is einfach das ich ihn net hassen kann weilas einfach so gemacht hat das ma ihn bei jedem wort umarmen will.

er hat gemeint wegen der arbeit und dem stress will er keine freundin.. was der denkt >.< glaubt er es wird besser? er is jetzt im berufsleben, der stress wird immer da sein, er kann nichtmehr raus. auser er wird halt arbeitslos, was wir jetzt mal nicht hoffen wollen *chrm*.

Ich weis das arbeiten wichtig ist. es bringt geld, und ein leben ohne geld ist ein beschissenes leben. aber ich weis, das ein leben, ohne liebe, garkein leben ist.

was ich ebenfalls nicht so verstanden hatte war der satz: ich mag dich als freundin, also so normale freundin... nach welchem prinzip issa dann in den letzten wochen vorgegangen? "guten freunden gibt man ein küsschen" ?? -.-

hätt er nur mich angeschrien, oder ausgelacht, dann wär des jetzt alles so leicht zu sagen " was ein arschloch" aber.. so gehts net. auf diese weise bestärkt es mich nur des alles hier durchzuziehn, und, vor allem, mein bestes zu geben.

ich glaub jedes mädchen das des hier liest verrolllt die augen, schlägt die hände über dem kopf zamme und will mir auf des GB oder wie man des hier nennt schreiben was fürne dumme nuss ich bin und das des kein kerl wert is. und des mit der dummen nuss geb ich total recht. aber bei einem nicht. und zwar das ers nicht wert wär, denn jeder der ihn kennt weis, dases eben doch so ist. und auch wenns nichts bringt. sogar nur der versuch isses wert.

also,  momentane stimmung: total verschissen. was mach ich hier eigentlich?

09.12.08 ... verdammt is das noch lang. warum werd ich net gleich nonne. ach verdammt, was mir grad einfällt, ich hät ja noch bei VIVA anrufen können und das alles mit kamera dokumentieren, damit ich mich auch noch im Fernseh zum absoluten vollidiot mach und die menschheit über mein scheitern lachen kann.

... werd gleich mal nachschaun gehn.

danke an meine omi übrigens, die heut morgen gemerkt hat dasses mir schlecht geht und mir mit dem rat : das leben ist kein ponyhof, mein kind! sehr geholfen hat -.- achja auserdem riech ich des grad durch die gesamte wohnung das ihre komische gemüsepfanne angebrannt ist. was für vorraussichten für ein "gebrochenes herz" ..

 

24.8.08 11:06


Sugarplum Fairy.. can't describe it better..

Sie bringen ihr bei, dass sie nichts ist
Sie lehren sie, die Klappe zu halten
Und zu sitzen, wo sie sie haben wollen
Stille berührt sie, während sie ihr Haar kämmt
Bemalt ihre Lippen wie Rembrandt
Ihre Augen wie silberne Sonnen

Wir wollen, dass du den Regeln folgst, die wir machten
Wenn du deiner Natur gehorchst
Wirst du in eine schattige Gefängniszelle geschickt werden
Wir werden dich lehren aufzupassen
Und zu sitzen, wo wir dich haben wollen

Süße, süße Jackie, süße, süße Jackie
Lass uns dein Haar berühren
Lass uns deine Augen trocken lecken
Süße, süße Jackie, wo wirst du hin rennen
Wenn die Wand beginnt einzustürzen

Oh Jackie, süße, süße Jackie
Lass uns dein Haar berühren
Lass uns deine Augen trocken lecken
Süße, süße Jackie, wo wirst du hin rennen
Wenn die Wand beginnt einzustürzen

Und jetzt ist eine Million Jahre vergangen
Mann hat seinen Willen
Erfüllte Lachen sind die übliche Szene
In dieser Welt der Perfektion
Versuche nicht den Code, wie man leben soll, zu töten
Dein Leben, wir haben es alles erfunden
Lache, wenn Wörter gesagt werden
Sprich nicht, wenn Zeichen gegeben werden
Sitz wo wir dich haben wollen
Das ist die neue Weltordnung
Wenn du falsch bist, weißt du, das du Recht hast

Oh Jackie, süße, süße Jackie
Lass uns dein Haar berühren
Lass uns deine Augen trocken lecken
Süße, süße Jackie, wo wirst du hin rennen
Wenn die Wand beginnt einzustürzen
Oh Jackie, süße, süße Jackie
Lass uns dein Haar berühren
Lass uns deine Augen trocken lecken
Süße, süße Jackie, wo wirst du hin rennen
Wenn die Wand beginnt einzustürzen

Jedes Mal, wenn ich dir tief in die Augen sehe
Sehe ich die Träume vorbeiziehen

 


 

24.8.08 15:42


ich muss mich tagelang quälen

dich zu vergessen, dennoch beleibt bei mir die frage bestehn

warum ich dich nicht hassen kann, warum ich dich nicht vergesse

ich weis, du kannst nichts dafür, und du willst mich nicht verletzen

trotzdem bleibt mein leben ohne einen schimmer der hoffnung

ich bin mir sicher es wird nichtmehr schlimmer und doch nun

wird mir immer mehr deutlich ich werd immer enttäuscht

ich bin sosehr verliebt

dennoch nicht immer freundlich

nd es wird zeit das ich die kurve kriege

doch wie soll ich es nur anstelln? es ist pure liebe!

und es macht keinen sinn dir weiterhin noch nachzutrauern

doch bis ich dich vergesse

wird es noch jahre dauern...

du bist irgendwie

in mir integriert

dich zu hassen wär für mich

wohl das einzige was nich geht

und dennoch fragt sich wie

soll man vergessen was man schätzt und was man liebt?

und mein herz wird deinetwegen gedeckt von rissen sein..

 

______________________________________________________________________

erdrückende stimmung, wie ins kalte wasser geworfen.

und fragen über fragen. was wär wenn ich nichts gesagt hätte? hätten wir dann weiter auf partys einfach nur uns geküsst wie bisher?

wärs dann weiter gegangen? was wäre wenn..?? hab ich das paradis durch mein verlangen aufs speil gesetzt?

 

24.8.08 16:18


Wenn...

man merkt das ich langeweille habe, ich schreibe und schreibe und schreibe, aber etwas anderes beschäftigt mich auch momentan garnicht.

grad eben hat thassama angerufen und gefragt was heut geht. gott, ich bin so neidisch auf sie, mit ihren unechten thailandhaaraufsatz, s sieht einfach zu geil aus *.* passt voll zu ihr

iwie sowiso neidisch auf alles und jeden der grad glücklich is, egal wegen was. natürlich, man freut sich für die anderen auch mit, aber tief im inneren hat man auch gemeine, hinterlistige gedanken, und wünscht den anderen für jedes meter glück nen pickel an die stirn >.<

...

gott sei dank weis niemand von meinen freunden das ich bei myblog.de angemeldet bin =D auser steven, awa der hat mir versprochen die klappe zu halten

summer just wasn't my season.

iwie alles ziemlich blöd gelaufen, ich würd gern soviel rückgängig machen.

auch diese blöden küsse.

denn es war ja so das er und ich immer eigntlich schlichte, gute, freunde waren. auf partys hat man zusammen gelacht und gefeiert, und doch kannte man sich garnicht. und bei ihm hab ich das erste mal wegem alk gekotzt, voll in den rasen, und ich bin mir hundert pro sicher dases der hund gefressen hat, aber er streitets ab :D

naja, erst dann wos mim küssen losging.. nicht gleich beim ersten. ich hab früher öfters einfach nur mit jemanden zum spaß rumgemacht, war auch nie wirklich ne große sache, also hatte ich eigentlich, so könnte mans nennen, erfahrung in solchen dingen. aber dann wieder. und wieder. und man läuft stundenlang zuzweit rum und macht einfach nichts anders als... ich weis nicht. als man selbst zu sein.

normalerweise ist es doch so, das man jemand sieht, der in deinen augen gut ausseht und du dich dann in ihn verliebst. der charakter spielt eigentlich in dem moment keine rolle, und solche verliebtheiten find ich naiv und törricht. und genau auf die andere weise hab ich mich in ihn verliebt. das aussehn hat keine rolle gespielt, ich kannte ihn nicht. erst seit den stunden wo wir allein waren... wo er mit mir geredet hat. er will sich wenn ich mich recht entsinne ein foofighter tatoo innen nacken machen lassen oder iwie sowas xD naja erst ab da... wo ich wirklich IHN gesehen hab, wars dann wohl so. wenn der charakter dich dazu bringt zu lieben. dann kommst du da nicht soschnell raus. und damit meine ich nicht das ich ihn nicht "schön" find oda so. ich bin ganz vernarrt in seine haare *.* xD und seine arme. es ist nur so.. das das nicht die gründe waren. er hat fehler, er ist nicht perfekt. und genau das macht ihn sp besonders...

und wären wir nie zusammen nach malsch. wären wir nie zusammen zurück zur party. wären wir nie zusammen heimgelaufen. hätten wir uns nie geküsst. könnte ich das rückgängig machen..

... dann würde ich jetzt nicht hier sitzen.

... dann würd ich hier jetzt nicht so leiden.

... dann würd ich mich jetzt nicht so zum idioten machen.

... dann würd ich es trotzdem nicht rückgängig machen wollen.

 

24.8.08 17:02


What a day!!

bin heut in der arbeit zusammengebrochen, kann aber nich wirklich sagen warum.

zuwenig getrunken.

zuwenig gegessen.

zuwenig geschlafen.

zuwenig hoffnung.

und das alles in meinen fünfzig kilo. des batscht nei >.<

was ein tag. was für tage!

am Freitag bekomm ich endlich mein erstes gehalt, das bedeutet: mittags shoppen, abends saufen. und zwar richtig. so, das ich über diese ich kann dich nicht vergessen phase auslassen kann und gleich zu ich bin so besoffen was war des nochmal mit dir komme. wenn ich glück hab.

haare gefärbt.

something must change. right now!

steven soll zu uns komme und pfannkuchen machen. die schmecken eigentlich ganz gut. allerdings liegen die so schwer im magen das darin für andere gefühle kein platz sind - perfekt!

 

And so it is
Just like you said it would be
Life goes easy
Most of the time

And so it is
The shorter story
No love no glory
No hero in her sky...

 

 

25.8.08 17:45


Amineurin!

Amineurin. probierts mal.

i call it my wonderdrug.

das hebt die stimmung xDDD

am freitag saufn. zusaufn. riiichtig saufn. und shoppen. riiichtig shoppen. soll ich mir alle haare braun färben?

blub blub - wieder schlecht trauf.

am montag gehts los. dann is der erste. ich könnt also das wochenende ausnutzen.

mach ich aber nich

bin ich dumm?

ja!

okay.

der fühlt sich sicher voll belästigt von mir, auch wenn ich net weis wiso :D

okay, also, hab keine lust mehr weiter zu schreiben.

 

Amineurin! <3

27.8.08 19:44


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung