Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 


http://myblog.de/dayafterday

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
What a day!!

bin heut in der arbeit zusammengebrochen, kann aber nich wirklich sagen warum.

zuwenig getrunken.

zuwenig gegessen.

zuwenig geschlafen.

zuwenig hoffnung.

und das alles in meinen fünfzig kilo. des batscht nei >.<

was ein tag. was für tage!

am Freitag bekomm ich endlich mein erstes gehalt, das bedeutet: mittags shoppen, abends saufen. und zwar richtig. so, das ich über diese ich kann dich nicht vergessen phase auslassen kann und gleich zu ich bin so besoffen was war des nochmal mit dir komme. wenn ich glück hab.

haare gefärbt.

something must change. right now!

steven soll zu uns komme und pfannkuchen machen. die schmecken eigentlich ganz gut. allerdings liegen die so schwer im magen das darin für andere gefühle kein platz sind - perfekt!

 

And so it is
Just like you said it would be
Life goes easy
Most of the time

And so it is
The shorter story
No love no glory
No hero in her sky...

 

 

25.8.08 17:45
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung